Hallihallo ihr Lieben,

ich melde mich nach einer sehr stressigen Woche zurück. Nächste Woche versuche ich wieder, etwas öfter zu bloggen ;-) Allerdings befinde ich mich mitten in den Abiturvorbereitungen, somit werde ich wohl noch einige stressige, blogfreie Wochen haben. Deshalb dachte ich mir, ich führe das „Flauschige Wochenresümee“ ein. In diesem Format möchte ich euch zeigen, was mir letzte Woche so gefallen und vielleicht auch nicht gefallen hat :-) Also los geht´s …

… lieblings Tätigkeit

Wie bereits erwähnt, war meine Woche sehr anstrengend also war einer meiner abselouten Favoriten das Schlafen *.* Ich liebe es zu schlafen, es ist einfach eine der tollsten Beschäftigungen :-)

Weiterhin hat mir der Frühling gefallen. Alles grünt und blüht. Die Vögle zwitschern und überall kann man Frühblüher entdecken. An einem Morgen bin ich sogar von Vogelgezwitscher geweckt worden <3

SAM_5381

… lieblings Essen

Wegen der mangelden Zeit habe ich wenig Kochen können. Gestern haben wir aber meinen Geburtstag nachgefeiert. Deshalb waren meine Essens-Favoriten diese Woche: Nudelsalat mit Mais, Zwiebel, Paprika und Orangen und Jogurt-Sahne-Himbeertorte.

SAM_5395 SAM_5394

… Lesen

Natürlich musste ich trotz der vielen Lernerei auf Bloglovin stöbern. Besonders gefallen haben mir diese Woche der Blogeintrag zum Thema: Alternativen zum Joggen von Ina vom Blog inas-planet.blogspot.de und von der lieben Solenja der Blogeintrag über die Gemüsechips – wie genial ist das denn bitte? Naschen mit gutem Gewissen ;-)

… sonstiges

Diese Woche liebe ich definitive Vintage Schmuck. Im Sommer kann ich Stunden damit verbringen, über Flohmärkte zu schlendern und das ein oder andere Vintage-Teil zu ergattern. Dementsprechend habe ich mich über das Geburtstagsgeschenk meiner Uroma gefreut – ihr Schmuckkästchen mitsamt Inhalt.

SAM_5405SAM_5402 SAM_5400

Was habt ihr die Woche so schönes gemacht? Was hat euch besonders gefallen? Wie gefällt euch dieses Format?

Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag wünscht Euch,

Miss Flauschig <3